Steuern und Versicherung


Steuern

Der Steuerbereich ist unterteilt in einen allgemeinen und einen jährlichen Teil. Die Angaben beziehen sich immer auf das aktuelle Fahrzeug welches Sie über Schnellschalter wechseln können. Im allgemeinen Teil editieren Sie Angaben zu der Fälligkeit, dem Schadstoffwert oder der Kostenstelle. Jedem Datensatz kann ein Kontakt (Finanzamt | -> Kontakte.mythos) zugeteilt werden. Dieser kann über die Einstellungen vordefiniert werden. Die Beträge können mittels Knopfdruck in das Kassenbuch übertragen werden.

Im jährlichen Bereich erfassen Sie die Angaben des Steuerbescheids. Änderungen im Steuersatz, des Betrags oder anderer Werte können in diesem Bereich erfasst werden. Eine Tabelle ermöglicht eine historische Übersicht über die Entwicklung in den letzten Jahren. Jedem jährlichen Datensatz kann ein Dokument als Anlage zur Übertragung in das interne DMS übergeben werden. (-> Dokument.mythos). Ein Ausdruck über alle Fahrzeuge ist möglich. Der Bereich kann über die allgemeine SQL Schnittstelle ausgewertet werden. (-> Auswertungen).

Versicherung

In diesem Bereich erfassen Sie alle Daten zu der Fahrzeug Versicherung. Der Versicherungsgeber kann über die Einstellungen vorbelegt oder im Modul zugeteilt werden. Über den Schnellbereich haben Sie alle Angaben zum Versicherungsgeber auf einem Blick.  Angaben wie Versicherungsnummer, Fälligkeit und Konditionen können erfasst werden. Sie können jedem Fahrzeug beliebige Versicherungstypen zuteilen. Zu jedem Versicherungstyp (Haftpflicht, Teilkasko etc.) können alle aktuellen Angaben und die Kosten erfasst werden. Sämtliche Versicherungstypen werden in Vorlagen erfasst.  Die Kosten können über einen Schalter in das Kassenbuch übertragen werden. Sämtliche Versicherungsunterlagen können zum Teil über dieses Modul und über das gesonderte Anlagenmodul in dem internen Fileserver hinterlegt werden.

Historie

In einer Tabelle können Änderungen erfasst werden. Diese können sich auf den ganzen Vertrag oder einen Teilbereich (z.B. Haftpflicht) beziehen. Dort können zum Beispiel Beitragssenkungen, oder erhöhte Bereiche in einem Versicherungsteil aufgrund Schadensmeldungen erfasst werden. Auf diese Weise haben Sie eine fortlaufende Historie über die Änderungen in der Versicherung.

Schäden & Unfälle

Im Schadensbereich können Schäden und Unfälle erfasst werden. Hier können die Höhe der Selbstbeteiligung, die Art des gemeldeten Schadens, welchen Bereich (Teilkasko, Vollkasko) die Meldung betrifft und die Höhe der Rückerstattung verbucht werden. Zu jedem Schadensdatensatz kann ein Unfallbericht erfasst werden welcher Angaben zum Unfallhergang, zu den beteiligten Personen, Orten und Zeiten enthält. Diese Angaben entsprechen den Feldern welche von Versicherungen über Schadensmeldungen abgefragt werden. Diese Unfallberichte können ausgedruckt oder auch per eMail direkt der hinterlegten Versicherung mitgeteilt werden.